Alle News zum Coronavirus

Familienurlaub in Davos: Spaß für Groß und Klein

Malerisches Davos
Malerisches Davos (Bildquelle: pasja1000, Pixabay )

Idyllisch in den malerischen Schweizer Alpen gelegen befindet sich die kleine Stadt Davos. Sie ist international für das alljährliche Weltwirtschaftsforum bekannt, darüber hinaus kommen tausende Besucher jedes Jahr zum Skifahren, Wandern und zum Bestaunen der Landschaften.

Dabei ist Davos bestens gerüstet für den Winterurlaub: Skigebiete, Loipen, Eisbahnen und Winterwanderwege warten auf Schneeanbeter, zudem verfügt der Ort über eine ausgezeichnete Hotellerie und Gastronomie. Viele Besucher genießen die Flexibilität einer Ferienwohnung in Davos, welche ebenfalls zahlreich vorhanden sind. Es bleiben also keine Wünsche offen. Familienurlaub in Davos geht also hervorragend im Winter, wenn Schnee und Eis für jede Altersklasse Aktivitäten bereithalten.

Doch auch in der Nebensaison und bei wärmerem Wetter bieten Davos und die umliegenden Gebiete allerlei Attraktionen für Familien mit kleinen und großen Kindern. Wir geben ein paar einfache Tipps, die den nächsten Aufenthalt in der Alpenstadt zu einem unvergesslichen Urlaub machen.

Familienspaß im Madrisa-Land - Schmugglerpfad und Streichelzoo

Unweit von Davos und direkt auf der Grenze von der Schweiz zu Österreich gelegen, befindet sich die Madrisa, ein 2770 Meter hoher Berg der Alpen. Diese Region ist bei Wanderern aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit sehr beliebt. Hier befindet sich auch ein ehemaliger Schmugglerpfad, der für Kinder thematisch aufbereitet wurde. Man kann an der Schafbergbahn Gargellen oder bei der Madrisa-Bahn in Klosters starten und erhält dort ein GPS-Gerät, zudem Informationen und Broschüren über den bevorstehenden Weg mit abenteuerlichen Attraktionen wie den "Schleichweg" oder "Auf der Flucht". Zudem gibt es einen Spielplatz mit Rutschen, Schaukeln und Slackline. Ein weiteres Highlight für die Kleinen ist der Madrisa-Tierpark, wo kleine Ziegen gerne gekuschelt werden.

Ein weitaus größerer Streichelzoo befindet sich übrigens oberhalb des Bergrestaurants Rinerhorn, hier gibt es eine ganze Palette an kleinen und grossen Tieren, wie zum Beispiel Lamas, Schweine, Hühner, Zwergziegen und Hausziegen. Der Eintritt ist frei und der Panoramablick im gesamten Alpenstreichelzoo einfach umwerfend.

Ein Paradies für Kinder mit zahlreichen Spielplätzen

Kennen Sie das? Sie haben einen tollen Tag voller Ausflugsziele und Aktivitäten geplant, aber die Kinder sind einfach nur am Quengeln? Dagegen gibt es nicht besseres und einfacheres, als einen Stopp auf dem Spielplatz einzulegen. Wie kinderlieb Davos und Umgebung sind, zeigt sich bei einem Blick auf die öffentlichen Spielplätze. So zum Beispiel im wunderschönen, zentralen Kurpark Davos oder im Silvrettapark Klosters, denn hier finden sich viele Attraktionen wie Holzflugzeuge, Wasserspiele, Schaukeln und noch viel mehr. Am Berg und in der Umgebung gibt es weitere kleine Spielplätze, die Familien immer wieder zum Verweilen einladen und den Kleinen Freude bereiten.

Sommerschlittelbahn und Cabrio- Bergrausch mit Geschwindigkeit

Gerade die größeren Kinder haben meist Spaß an rasanten Aktivitäten und werden an den folgenden beiden Orten voll und ganz auf Ihre Kosten kommen. Auf der Strecke Davos - Filisur - Bergün - Preda hält die Rhätische Bahn mit dem RailRider ein besonderes Highlight in Sachen Panorama- Zugfahrten bereit. Das RhB-Cabrio nennt sich offiziell “offener Aussichtswagen” und kann für verschiedene Strecken gebucht werden. Dabei sind die Abteile tatsächlich offen. Kein Dach, keine Heizung, dafür ganz viel Fahrtwind um die Nase hoch oben in den Bergen. Also ziehen Sie sich warm an! Der Ausblick ist umwerfend und die Bahn fährt teilweise sehr nah an abgrundtiefen Schluchten entlang. Der Himmel ist auf dieser Fahrt zum Greifen nah!

Ein weiteres Bergabenteuer mit wesentlich höherer (gefühlter) Geschwindigkeit ist die Sommerschlittelbahn. Hier flitzen Groß und Klein den über 500 Meter langen Kanal hinunter, der Aufstieg erfolgt dann bequem wieder mit einem Lift. Viele Besucher kombinieren diesen Ausflug gerne mit einer Wanderung auf den Zauberberg Schatzalp (oder umgekehrt, von Davos aus).

Davos und Umgebung bieten zu jeder Jahreszeit eine Vielfalt an Aktivitäten für Familien an und freuen sich auf Ihren Besuch!