Wattwil SG - Mann bei Raub niedergeschlagen

16.09.2017 10:33 | Von: Kapo St. Gallen

Am Freitag, um 23:50 Uhr, ist an der Grünaustrasse, Höhe Verzweigung Hofjüngerstrasse, ein 46-Jähriger niedergeschlagen und beraubt worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.


Der 46-Jährige ging auf dem Trottoir in Richtung Hofjüngerstrasse, als ihm zwei Männer entgegenkamen. Einer der beiden Männer schlug dem 46-Jährigen unvermittelt mit der Faust gegen das Gesicht. Der 46-Jährige ging darauf zu Boden. Der Schläger forderte die Herausgabe des Portemonnaies, welches ihm das Opfer aushändigte. Die beiden Männer flüchteten danach in Richtung Zentrum. Der Schläger habe einen Bürstenschnitt, sei ca. 180 cm gross und athletisch.

Zeugenaufruf
Personen die Angaben zur Täterschaft oder dem Vorgefallenem machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Wattwil, Tel: 058 229 51 00, zu melden.

Artikelfoto: Symbolbild

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland