Waldbrände - hier ist die Gefahr am grössten

20.06.2017 08:35 | Von: BAFU/pad

Übersicht der Waldbrandgefahrenlagen und Massnahmen in den Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein.


Das Bundesamt für Umwelt BAFU informiert und warnt in Zusammenarbeit mit den Kantonen. Die Kantone sind zuständig für das Ergreifen von Massnahmen. Das BAFU bemüht sich die Informationen über die Massnahmen in den Kantonen so schnell und kohärent wie möglich darzustellen. Die kanto­nalen Vorschriften sind massgebend.

In der Übersicht wird jeweils die höchste Gefahr im Kanton dargestellt. Es kann regionale Unterschiede innerhalb eines Kantons geben. So ist das Tessin aktuell eindeutig am meisten gefährdet, weshalb dort zurzeit ein bedingtes Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe/im Freien herrscht.

In den weiteren Kantonen sind momentan noch keine Massnahmen aktiv. Aufgrund der zu erwartenden Hitzewelle, die auf die Schweiz zukommt, dürfte sich das zeitnah ändern. So oder so: Vorsicht ist bereits jetzt geboten!

Die Gefahrenkarte des BAFU:

Artikelfoto: KristopherK (CC0 Public Domain)

Top News, Sponsored Post, Tipps, Schweiz, Produkterückruf, Ratgeber, Gesundheit Front Top, Gesundheit News, Umwelt