Tierische Einbrecher in Colorado - Bärenfamilie sucht Pizzeria auf

11.10.2017 07:32 | Von: pad

Gemeinsam mit ihren Jungen brach eine Bärenmutter in Colorado (USA) in eine Pizzeria an. Die tierischen Einbrecher konnten der Versuchung von Pizzateig und Salami einfach nicht widerstehen.


Die Mitarbeiter einer Pizzeria in Estes Park, Colorado, fanden am Sonntagmorgen bei Arbeitsbeginn ein Schlachtfeld vor. Waren etwa Einbrecher am Werk? Nicht ganz! Eine Bärenfamilie war über Nacht in das Lokal eingedrungen.

Mutter Bär und ihre beiden Kinder hatten eine Scheibe eingeschlagen, um ins Geschäft zu gelangen. Anschliessend fielen sie in der Küche über den Pizzateig und die Salami her.

Pizzeria-Inhaber hat Theorie

In der Folge postete der Pizzeria-Besitzer das Überwachungsvideo des tierischen Einbruchs auf Facebook. Der Film ging viral und sammelte schon über 20'000 Klicks.

Wildtiere sind in der Kleinstadt im Norden von Colorado keine Seltenheit, wie der Inhaber des Geschäfts erklärte. Vor nicht allzu langer Zeit machte die Stadt die Abfalleimer deshalb bärensicher. Daher seien die Tiere nun in sein Lokal eingedrungen, glaubt der Mann.

Auf Facebook schreibt die Pizzeria, dass es den Bären gut gehe. Zudem sei auch die Gaststätte nach Aufräumarbeiten und einer gründlichen Reinigung wieder in Betrieb.

Artikelfoto: Screenshot/YouTube

Top News, Sponsored Post, Tipps, Ausland, Tiere TOP, Videos Welt, Videos Alle, Videos Tiere