Swarovski Kristallwelten verzaubern erneut mit Lichtfestival

01.01.2018 11:58 | Von: bag

Auf ein Neues: Nach dem grossen Erfolg des Lichtfestivals Anfang 2017 laden die Swarovski Kristallwelten auch 2018 dazu ein. Vom 19. Januar bis 18. Februar 2018 lassen unzählige Licht- und Laserinstallationen den Riesen und seine Gartenlandschaft erstrahlen.


Dieses Mal erstreckt sich das Eventkonzept bis ins Innere des Riesen, wo mit Hilfe von visuellen Effekten Geschichten erzählt werden. Weitere Höhepunkte sind die Schwarzlichtdisco im Spielturm, ein Licht-Gala-Menü im Daniels Kristallwelten und das neue Riesenrad.

Eine Welt voller Licht und Fantasie

Den dunklen Wintermonaten zum Trotz beginnen die Swarovski Kristallwelten während des Lichtfestivals vom 19. Januar bis 18. Februar 2018 ab 17 Uhr hell zu leuchten. Im Inneren des ikonischen Riesen mit seinen Wunderkammern ist das besondere Licht- und Laserkonzept auch schon tagsüber zu bewundern.

"Es ist eine mystische Welt voller Licht und Fantasie, die das Lichtfestival für die Gäste der Swarovski Kristallwelten auf einzigartige Weise erlebbar macht", verrät Carla Rumler, Cultural Director Swarovski. "Die Grenzen zwischen Traum und Realität verschwimmen und jeder Gast wird ein Teil der fantastischen Geschichten, die die funkelnden Tiere des Gartens erzählen."

Tierische Lichtgestalten

Während des Lichtfestivals erwachen alle 15 Minuten die Lichter in den Swarovski Kristallwelten zum Leben und erzählen eine von drei Geschichten. Visuelle Effekte und eigens geschaffene Sounds untermalen die Erzählungen und lassen sie dadurch noch lebhafter erscheinen. Auf die Besucher warten Lichtgestalten in Form von Tieren an verschiedenen Stellen im Garten: Elch, Eichhörnchen, Hase und Glühwürmchen nehmen die Rolle der Erzähler ein und führen die Besucher durch die Wunderkammern, zum Riesenrad und zur Kristallwolke.

Licht wird zum Erlebnis

Ein besonderer Höhepunkt ist das mit 400'000 LEDs hell erleuchtete Riesenrad, das Besuchern zu traditioneller Jahrmarktmusik einen neuen Blickwinkel aus 33 Metern Höhe ermöglicht. "Eines unserer Grundprinzipien ist die ständige Neuerfindung und Weiterentwicklung, um unseren Gästen immer neue Momente des Staunens zu bieten", erklärt Stefan Isser, Geschäftsführer der D. Swarovski Tourism Services GmbH. "Genau das schaffen wir beim Lichtfestival 2018 unter anderem mit dem Riesenrad, das für den einen oder anderen spektakulären Schnappschuss sorgen wird."

Versehen die Besucher genau diese Schnappschüsse auf Instagram mit dem Hashtag #LightUpTheGiant, nehmen sie am dazugehörigen Fotowettbewerb teil. Auf alle kleinen Gäste wartet jeden Samstag von 17 bis 21 Uhr eine Schwarzlichtdisko mit UV-Farben und Neon-Knicklichtern im Spielturm.

Artikelfotos: Swarovski Kristallwelten

Ausland, Freizeit & Erholung TOP , Events & Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten , Tourismus News, Kultur