Stadelhofen ZH - Zug im Zürichbergtunnel steckengeblieben

17.07.2017 11:44 | Von: pad

Der Bahnhof Zürich Stadelhofen war heute Morgen nur beschränkt befahrbar. Ein Zug der S23 steckte im Zürichbergtunnel fest.


Wie mehrere Medien am Montagmorgen übereinstimmend berichteten, ist um 7.30 Uhr ein Zug der S23 vor dem Bahnhof Zürich Stadelhofen - genauer gesagt im Zürichbergtunnel - steckengeblieben. In der Folge fielen die Züge der S6, der S16 und der S7 zwischen Zürich HB und Zürich Tiefenbrunnen aus. Zudem fuhr die S15 zwischen Glattbrugg und Uster zwischenzeitlich nicht.

Gegen 9 Uhr konnte der steckengebliebene Zug endlich in den Bahnhof Stadelhofen abgeschleppt werden. Inzwischen hat sich die Lage beruhigt. Die Züge können wieder fahrplanmässig verkehren.

Mehr Informationen zum Zugverkehr finden Sie hier.

Artikelfoto: spiele5 (CC0 Public Domain) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland