Diese Schweizer rocken am Gurtenfestival

04.02.2018 16:24 | Von: bag

Die Waldbühne, die heuer einen neuen Standort im Festivalgelände erhält, steht auch weiterhin im Zeichen des heimischen Musikschaffens. Troubas Kater, KT Gorique, Pablo Nouvelle, The Gardener & The Tree und James Gruntz sind nur ein paar der Schweizer Künstler, die in diesem Jahr am Gurtenfestival auf der Waldbühne auftreten.


Auch die 35. Ausgabe des Gurtenfestivals, die vom 11. bis 14. Juli 2018 über die Bühne geht, rückt wieder eine Vielzahl an Schweizer Bands ins Rampenlicht. Am ersten Festivaltag treten Pat Burgener und James Gruntz auf der Waldbühne auf.

Während Gruntz mit seinem jüngsten Album "Belvedere" und vielschichtigen Pop-Songs in den Top 5 der Schweizer Charts gelandet ist, hat Burgener lange Zeit vor allem als Profi-Snowboarder für Furore gesorgt. In der Half-Pipe reihte er einen Erfolg an den nächsten. Nun erobert der Lausanner mit seinen Indie-Pop-Songs auch das Musikbusiness. Der Suprise Act, der den Mittwochabend abschliessen wird, kann im Februar verraten werden.

Abwechslungsreiches Programm

Am Donnerstag ist das Programm mit Ausnahme des Waldbühne-Contest-Gewinner-Acts komplett: Das Spektrum reicht von folkigem Country-Blues von The Cavers aus Bern, über melancholische Singer-Songwriter-Songs von Tobias Carshey aus Zürich bis hin zu Berner Hip-Hop der Chaostruppe. Headliner auf der Waldbühne ist am zweiten Festivaltag Pablo Nouvelle. Der Berner Musiker mit dem feinen Händchen für grosse Melodien schafft mit seiner Musik den weiten Spagat zwischen Soul, Hip-Hop, Pop und Dance.

Am Freitag bringen The Gardener & The Tree, die im Jahr 2014 einer der vier Gewinner des Waldbühne Contest waren, Indie-Folk aus Schaffhausen auf den Gurten. Das Saint City Orchestra aus St. Gallen hat weit über 100 Konzerte auf dem Buckel und mit seinen Irish Rock-Songs im In- und Ausland für Begeisterung gesorgt. Eine deutlich kürzere Anreise haben die Lokalmatadoren Churchhill (Hip-Hop). Ebenfalls in der Hip-Hop-Szene zuhause ist KT Gorique. Die in der Elfenbeinküste geborene und in der Schweiz lebende MC gewann 2012 die Weltmeisterschaft im Freestyle-Rap und ist ein Live-Spektakel sondergleichen.

Am letzten Festivaltag sorgt Crimer für den krönenden Abschluss. Im letzten Jahr ist die Bamboo Bar beim Auftritt des Ostschweizers aus allen Nähten geplatzt. In diesem Jahr kriegt der aufstrebende Künstler auf der grösseren Waldbühne mehr Platz für seine Electro-Wave-Songs. Troubas Kater präsentieren ihr neues Mundart-Erfolgsalbum "Aber morn ... ". Aus Zürich bringen Stereo Luchs & The Scrucialists eine ordentliche Portion Mundart-Dancehall ans Gurtenfestival. Hinzu kommt Blues und Folk vom Waadtländer-Duo The Two.

Waldbühne Contest 2018 läuft

Gegenwärtig läuft der Waldbühne Contest, für den sich bereits über 100 Bands registriert haben. Noch bis am 8. Februar ist die Anmeldung unter www.waldbühne.ch möglich. Das Publikumsvoting läuft bis am 15. Februar. Am Waldbühne Live Contest vom 9. März im Bierhübeli Bern entscheidet sich, welche vier Acts ein "Ticket to Rock" erhalten und jeweils den ersten Slot auf der Waldbühne spielen.

Mittwoch, 11. Juli

Gorillaz | Damian "Jr. Gong" Marley | 257ers | Alice Merton | Hecht | The Cat Empire

Waldbühne: James Gruntz | Surprise Act | Pat Burgener | Gewinner Waldbühne Contest

Donnerstag, 12. Juli

Prophets of Rage | Bausa | Hayden James | Oscar and the Wolf | Parcels | Sofi Tukker

Waldbühne: Pablo Nouvelle | Chaostruppe | The Cavers | Tobias Carshey | Gewinner Waldbühne Contest

Freitag, 13. Juli

alt-J | Angus & Julia Stone | Kraftklub | Aurora | Opal Ocean | SXTN

Waldbühne: The Gardener & The Tree | KT Gorique | Saint City Orchestra | Gewinner Waldbühne Contest

Samstag, 14. Juli

Cro | Bonez MC & Raf Camora | Mø | Confidence Man | Dotan | Kontra K | Rhys Lewis | Wincent Weiss

Waldbühne: Crimer | Troubas Kater | Stereo Luchs & The Scrucialists | The Two | Gewinner Waldbühne Contest

Ticketvorverkauf Gurtenfestival 2018

  • www.ticketcorner.ch 
  • Bestell-Hotline 0900 800 800 (CHF 1.19/Min. ab Festnetz, 08.00–22.00 Uhr)
  • an allen Vorverkaufsstellen von Ticketcorner in der Schweiz

Artikelfoto: Gurtenfestival

Schweiz, Produkterückruf, Freizeit & Erholung TOP , Partyleben, People, Tourismus News, Events & Veranstaltungen, Kultur, TV/Musik, OpenAir