PSG visiert BVB-Hoffnung an

12.10.2017 07:37 | Von: pad

Bekommt bald auch der BVB die finanzielle Vormachtstellung von PSG zu spüren? Eine Dortmunder Zukunftshoffnung befindet sich im Visier der Pariser.


Weil Thiago Motta etwas in die Jahre gekommen ist, sondieren die Scouts von Paris Saint-Germain den Transfermarkt nach einem neuen Mann für das defensive Mittelfeld. Laut dem Online-Magazin "parisunited.net" wird auch Julian Weigl von Borussia Dortmund als möglichen Nachfolger für den 35-jährigen Sechser der Franzosen gehandelt.

In den kommenden Wochen und Monaten möchte PSG den 22 Jahre jungen Deutschen etwas genauer unter die Lupe nehmen und beobachten, wie sich der Youngster nach seinem Knöchelbruch macht. Vertraglich ist der Jung-Nationalspieler noch bis 2021 an die Borussia gebunden.

Artikelfoto: fussballinfos.ch

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte