Portugal - Schweiz steigt am 10. Oktober 2017 in Lissabon

19.06.2017 06:50 | Von: SFV

Der portugiesische Verband hat das Heimspiel seines A-Teams gegen die Schweiz vom Dienstag, 10. Oktober 2017, definitiv angesetzt.


Die letzte Partie der Europa-Gruppe B im Rahmen der Qualifikation zur FIFA Fussball-WM 2018 in Russland findet in Lissabon statt. Anstoss im Estadio do Sport Lisboa e Benfica ist um 20.45 Uhr (Schweizer Zeit; Lokalzeit 19.45 Uhr).

Das im Volksmund "Estadio da Luz" genannte Stadion ist das Heimstadion des portugiesischen Meisters Benfica Lissabon und hat eine Kapazität von 65'647 Plätzen. Der Schweizerische Fussballverband (SFV) wird so früh wie möglich über den Ticketvorverkauf zu dieser Partie informieren.

Schweiz mit weisser Weste

Im Hinspiel vom September 2016 gewann die Schweiz in Basel gegen Portugal mit 2:0 und führt nach nunmehr 6 Runden die Rangliste mit dem Punktemaximum an - vor Portugal (5 Siege). Das Team von Nationalcoach Vladimir Petkovic trifft vor dem Spiel in Lissabon am 31. August 2017 auf Andorra (St. Gallen), am 3. September 2017 auf Lettland (Riga) und am Samstag, 7. Oktober 2017, in Basel auf Ungarn.

Artikelfoto: Threeohsix (CC-BY-SA 4.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte