Oberuzwil SG - Mofafahrer bei Kollision verletzt

15.02.2018 15:18 | Von: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstagmorgen (15.02.2018), kurz vor 07.05 Uhr, ist es auf der Flawilerstrasse in Oberuzwil zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Mofa gekommen. Der 16-jährige Mofafahrer wurde dabei verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.


Eine 57-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Flawilerstrasse, von Schwarzenbach her und beabsichtigte links in die Wiesentalstrasse zu fahren. Dabei übersah sie ein Mofa, welches von Flawil in Richtung Schwarzenbach fuhr. Es kam zur seitlich-frontalen Kollision. Der 16-jährige Mofafahrer wurde dabei leicht verletzt.

Artikelfoto: 1150199 (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)

Verkehrsunfälle SG, Verkehrsunfälle, Kinder