Oberdorf NW - Überholmanöver endet mit Kollision

16.09.2017 18:34 | Von: Kapo Nidwalden

Am Samstag ca. 12:25 Uhr, ist es auf der Kantonsstrasse in Oberdorf zu einem Verkehrsunfall gekommen. Beteiligt waren zwei Personenwagen und ein landwirtschaftlicher Traktor mit Anhänger. Verletzt wurde niemand.


Eine 69-jährige Autolenkerin fuhr auf der Kantonsstrasse von Dallenwil in Richtung Oberdorf. Dabei schloss sie auf einen in gleiche Richtung fahrenden landwirtschaftlichen Traktor mit Anhänger auf. Die Frau entschloss sich zu einem Überholmanöver. Dabei kollidierte ihr Fahrzeug seitlich-frontal mit einem korrekt in Richtung Engelberg fahrenden Personenwagen und zusätzlich auch mit dem vorderen linken Rad des Traktors. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Es entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden. Ein Unfallfahrzeug war nicht mehr fahrbar. Es wurde durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Artikelfoto: Symbolbild

 

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland