Meilen ZH - Velofahrer bei Kollision schwer verletzt

19.06.2017 18:29 | Von: Kantonspolizei Zürich

Bei der Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Rennrad ist am Montagmittag in Meilen ZH der Zweiradfahrer schwer verletzt worden.


Ein 51-jähriger Mann fuhr um die Mittagszeit mit seinem Lieferwagen auf der Toggwilerstrasse bis zur Einmündung in den Herrenweg. Er beabsichtigte diesen zu überqueren, um zum Gebäude auf der anderen Strassenseite zu gelangen. Dabei kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einem von rechts nahendem Fahrrad, welches talwärts auf dem Herrenweg unterwegs war.

Der 44-jährige Zweiradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen von Rettungsdienst Männedorf ins Spital gebracht werden. Wegen des Unfalls musste ein Teilbereich der Kreuzung kurzzeitig gesperrt werden; eine Umleitung wurde signalisiert.

Artikelfoto: Kapo Zürich

Polizeinews Kategorie Top, Verkehrsunfälle ZH, Verkehrsunfälle, Staus/Verkehrsbehinderungen