March-Holzhausen BW - Schwerer Raub

13.01.2018 10:56 | Von: Polizeipräsidium Freiburg

In den frühen Morgenstunden des 13.01.2018, zw. 03:50 Uhr und 04:15 Uhr, drangen zwei männliche, bewaffnete und maskierte Täter gewaltsam in ein Zweifamilienwohnhaus im Industriegebiet in March-Holzhausen in der Draisstraße 11 ein und gingen mit körperlicher Gewalt den dortigen männlichen Bewohner an.


Der Geschädigte wurde durch die Tat leicht verletzt. Eine unverzüglich eingeleitete umfangreiche Fahndung nach den Tatverdächtigen verlief bislang erfolglos.

Zeugenaufruf
Die Kriminalpolizei Freiburg sucht nach Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761/8825777 zu melden.

Artikelfoto: Symbolbild

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland