Lörrach BW - Kuh aus Schlachthof ausgebüxt

16.04.2018 10:20 | Von: Polizeipräsidium Freiburg

Am Montag 16.04.2018 gegen 09.20 Uhr meldete ein Anrufer, dass sich soeben eine Kuh beim Schlachthof Lörrach losgerissen habe und weggelaufen sei.


Das Tier, welches in Panik die Weiler Straße in Richtung Osten entlang lief, konnte im Bereich eines Ausstattungsgeschäftes in einem Hof in die Enge getrieben werden, so dass es keine Gefahr mehr für Passanten und Verkehrsteilnehmer darstellte.

Ein Versuch das Tier mittels eines Betäubungsmittels ruhig zu stellen scheiterte leider. Hierzu war extra das zuständige Veterinäramt ausgerückt.

Das Tier musste um weitere Gefährdungen auszuschließen und Leiden für das Tier zu verkürzen erlegt werden.

Artikelfoto: Alexas_Fotos (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)

Polizei Ausland, Top Deutschland, Tiere, Tiere TOP