Juventus Turin bietet für Goalie-Juwel Donnarumma

19.06.2017 14:48 | Von: pad

Dieser Tage ist Gianluigi Donnarumma in aller Munde. Das Goalie-Juwel verlängert bei Milan nicht und gehört damit zu den begehrtesten Transferobjekten dieses Sommers.


Gianluigi Donnarumma verweigert eine Vertragsverlängerung bei der AC Milan. Weil das Arbeitspapier des 18-jährigen Italieners in einem Jahr endet, müssen die "Rossoneri" das momentan wohl grösste Torhüter-Talent in diesem Transferfenster verkaufen, um noch eine Ablösesumme zu kassieren.

Zu den Interessenten zählt bekanntlich Real Madrid. Der spanische Meister sucht seit geraumer Zeit nach einer neuen Nummer eins, da man mit Keylor Navas nicht vollends zufrieden ist. Bislang galt stets David De Gea von Manchester United als Wunschkandidat, doch die Verhandlungen bezüglich eines Transfers des Spaniers scheiterten jeweils.

Sollte es den "Königlichen" gelingen, sich Donnarumma unter den Nagel zu reissen, hätten sie für Jahre ausgesorgt. Jedoch erhalten sie Konkurrenz. Juventus Turin sieht im 1,96-Meter-Hünen den perfekten Nachfolger für Namensvetter Gianluigi Buffon. Wie fussballinfos.ch erfahren hat, ist die "Alte Dame" bereit dazu, 35 Millionen Euro auf den Tisch zu legen. Donnarummas Marktwert wird momentan auf 25 Millionen Euro taxiert.

Artikelfoto: goatling (CC BY-SA-2.0)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte