Horw LU - Mutmasslicher Drogendealer verhaftet

19.06.2017 10:38 | Von: Luzerner Polizei

Am vergangenen Dienstag hat die Luzerner Polizei in Horw LU einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Dabei konnte Heroin, Kokain und Bargeld sichergestellt werden. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.


Am Dienstag, kurz vor 12.00 Uhr, wurde in Horw ein 27-jähriger Albaner festgenommen. Vorgängig konnte beobachtet werden, wie er einer weiteren Person etwas Verdächtiges übergeben hatte. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um ca. 10 Gramm Heroin gehandelt hatte.

Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung konnte Heroin, Kokain und mehrere tausend Franken Bargeld sichergestellt werden. In der Wohnung wurde eine zweite Person, ein 29-jähriger Albaner, festgenommen. Die beiden Männer befinden sich in Untersuchungshaft.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

Artikelfoto: jhusemannde (CC0 Public Domain) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland