Gute Unterhaltung und viel Prominenz

13.08.2017 11:32 | Von: ube

Am 1. September steigen Roman Josi und Mark Streit für einen guten Zweck in die Hosen. Mit dabei sind neben Eishockeyspielern auch viele Prominenz aus der Schweizer Sport- und Show Szene.


Neben Roman Josi und Mark Streit sind auch Nico Hischier, Yannick Weber und Nino Niederreiter dabei. Mark Streit sammelt an diesem Spiel für das SRK und das Programm "chili".

"chili" ist ein Angebot des SRK zur Konfliktbearbeitung und Gewaltprävention. In den Trainings lernen die Teilnehmenden, kreativ und konstruktiv mit Konflikten umzugehen. "chili" fördert die kommunikativen und sozialen Kompetenzen und leistet so einen Beitrag zur sozialen Integration.

Tickets sind ab sofort hier erhältlich.

Quelle: Schweizerisches Rotes Kreuz

Artikelbild: eishockeyticker.ch/Barbara Zimmermann

Eishockeynews, Eishockey Kategorie Top, National, Teams, EVZ Academy, HCB Ticino Rockets, Bülach, Regio League, Chur, Brandis