Glarus GL - Zeugenaufruf nach Vandalenakt

13.10.2017 10:31 | Von: Kantonspolizei Glarus

Am Donnerstag, 21.50 Uhr, wurde an der Ygrubenstrasse in Glarus der Selecta-Warenautomat beschädigt.


Eine unbekannte Täterschaft versuchte den Warenautomaten anzuzünden. Ein Anwohner konnte das Feuer mit einem Kübel Wasser rechtzeitig löschen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

Hinweise im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung bzw. der versuchten Brandstiftung sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten. 

Artikelfoto: Kantonspolizei Glarus

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland