Flugreisen ohne Eltern - Tipps der Kapo Zürich

17.07.2017 13:35 | Von: Kantonspolizei Zürich

Flugreisen von allein reisenden Kindern oder Kindern die nicht mit ihren Eltern reisen: Die Kantonspolizei Zürich hat einige Tipps auf Lager.


Bitte beachten Sie, dass die Kantonspolizei Zürich bei der Grenzkontrolle am Flughafen Zürich dem Schutz von Minderjährigen besondere Beachtung schenkt. Insbesondere bei allein reisenden Minderjährigen oder bei Minderjährigen, deren Begleitpersonen die Sorgeberechtigung nicht nachweisen können, ist die Kantonspolizei verpflichtet, allenfalls länger dauernde Abklärungen vorzunehmen.

Damit sie unbeschwert mit Kindern in die Ferien fliegen können, empfiehlt die Kantonspolizei Zürich, eine Einverständniserklärung der Eltern oder der erziehungsberechtigten Person mitzuführen. Darin sollten die Personalien der Reisenden und die Einverständniserklärung mit Kontaktangaben der sorgeberechtigten Person enthalten sein.

Artikelfoto: Kantonspolizei Zürich

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland