Fix! Nationalspieler verlässt Real Madrid

20.06.2017 09:39 | Von: pad

Nach Pepe geht ein weiterer Internationaler von Bord. Der Wechsel ist perfekt.


Bereits bekannt ist, dass Innenverteidiger Pepe seinen auslaufenden Vertrag bei Real Madrid nicht verlängert und sich eine neue Herausforderung sucht. Ob diese bei Paris Saint-Germain oder anderswo liegt, ist noch nicht ganz klar.

Fix ist hingegen, wohin es Pepes portugiesischen Landsmann Fábio Coentrão verschlägt. Der 29-jährige Linksverteidiger kehrt in seine Heimat zurück. Jedoch nicht zu Ex-Verein Benfica Lissabon, sondern zu Stadtrivale Sporting.

Für die "Leões" wird Coentrão vorerst für ein Jahr auf Leihbasis auflaufen. Dass er nach Abschluss der Leihe nach Madrid zurückkehrt, ist aber eher fraglich - trotz Vertrag bis 2019.

Artikelfoto: escalope (CC0 Public Domain)

Fussball, News, Verträge, News, News, Verletzungen, Pressemitteilungen, News, News, Gerüchte