Engelberg OW - Rettungsstaffel nach Lawinenniedergang aufgeboten

14.11.2017 13:41 | Von: pad

Bei Engelberg ist heute eine Lawine niedergegangen. Eine Rettungsstaffel wurde aufgeboten. Ob es Verschüttete gibt, ist zunächst unklar.


Am Dienstag ist im Gebiet Laub bei Engelberg eine Lawine ins Tal gedonnert. Das bestätigte die Kantonspolizei Obwalden gegenüber dem "Blick".

Eine Rettungsstaffel wurde verständig. Auch die Rega wurde aufgeboten.

Noch ist ungewiss, ob Personen verschüttet worden sind.

Artikelfoto: Hans (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland