EM-Qualifikation: Die Schweiz verliert in Bremen trotz erfrischendem Auftritt

18.06.2017 19:25 | Von: handball.ch

Die Schweizer Nationalmannschaft hat das letzte Spiel der EM-Qualifikation auswärts gegen Europameister Deutschland erwartungsgemäss mit 22:29 (13:12) verloren.


Die SHV-Auswahl von Trainer Michael Suter zog sich vor 8'500 Zuschauern in Bremen aber durchaus achtbar aus der Affäre; kurz vor der Pause lagen die Gäste gar überraschend noch mit zwei Toren in Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde der Druck des ausgeglichenen Gastgebers zu gross, und die Schweiz zollte der hohen Intensität ihren Tribut.

Artikelbild: handball.ch

 

Handball , Sport Allgemein, Roger Federer, Stanislas Wawrinka, Belinda Bencic, Sauber, Golf, Sport Top Front, Sport, Sport Kategorie Top