Christmas Tattoo kehrt nach Basel zurück

17.04.2018 16:25 | Von: bag

Basel bekommt seine Weihnachtsshow zurück. Vom 14. bis 16. Dezember 2018 gibt das Christmas Tattoo in der St. Jakobshalle ein sensationelles Comeback. Die Show, die bereits vor vier Jahren über 20‘000 Besucherinnen und Besucher begeistert hat, garantiert ein Programm voller Spektakel und Emotionen. Der Ticketverkauf startet am 5. September 2018.


Nach vier Jahren feiert das Christmas Tattoo im kommenden Dezember sein Comeback. Unter dem Titel "Santas Weihnachtsfeier" versetzen bekannte Ohrwürmer wie Stille Nacht, heilige Nacht, Jingle Bells oder White Christmas die Besucherinnen und Besucher in eine fantastische Weihnachtsstimmung.

Vor einer märchenhaften Kulisse verzaubern über 700 Mitwirkende aus den besten Musik- und Showformationen der Schweiz und der ganzen Welt das Publikum mit einer emotionalen und qualitativ hochwertigen Weihnachtsshow.

Vom 100-köpfigen Chor über die Massed Pipes and Drums bis hin zu grossartigen Solisten, königlichen Garden und verblüffenden Show-Elementen ist alles dabei, was das Weihnachtsherz begehrt. Eine eindrucksvolle Inszenierung, die man nicht verpassen sollte.

Die Vorfreude ist bei Produzent Erik Julliard spürbar: "Weihnachten bedeutet mir sehr viel. Ich freue mich darum jetzt schon, mit dem Christmas Tattoo 2018 dem Publikum eine einzigartige, spektakuläre und zugleich besinnliche Show präsentieren zu dürfen."

Artikelfotos: Patrick Straub

Schweiz, Produkterückruf, Events & Veranstaltungen, Kultur, TV/Musik