Chésalles FR - 18-jähriger Töfffahrer auf Abwegen - Zeugenaufruf

19.05.2017 12:01 | Von: pad

Gestern Abend ist ein Töfffahrer zwischen Chésalles FR und Marly FR verunfallt. Der junge Mann landete in einem Feld. Die Polizei sucht Zeugen.


Wie die Kantonspolizei Fribourg mitteilt, ist es am Donnerstagabend zu einem Alleinunfall gekommen. Um 19.00 Uhr fuhr ein junger Motorradfahrer von Chésalles in Richtung Marly. In einer Kurve im Bereich der Kreuzung "Le Fernâdzo" verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Gefährt und ist von der Strasse abgekommen. Nach über zehn Metern kam der Verunglückte samt Maschine zum Stillstand.

Mit eher leichten Verletzungen wurde der Töfffahrer in ein Krankenhaus überführt.

Personen, welche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Fribourg (Telefon 026 304 17 17) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Artikelfoto: Kantonspolizei Fribourg

Verkehrsunfälle Fribourg, Zeugenaufrufe FR, Verkehrsunfälle, Zeugenaufrufe