ZSC Lions - Drew Shore wieder verletzt

Der Stürmer Drew Shore von den ZSC Lions erlitt eine weitere Hirnerschütterung. Er fällt für unbestimmte Zeit aus.

Drew Shore wär für das Team USA am Deutschland-Cup in Augsburg im Einsatz. Nach dem Spiel gegen Russland wurde bei ihm eine erneute Hirnerschütterung entdeckt. Wie lange der Stürmer ausfallen wird ist offen. 

Quelle: Blick

Artikelfoto: eishockeyticker.ch / Barbara Zimmermann