Uetendorf BE - Vermisster Mann (20) wohlbehalten aufgefunden

Der seit Montagmorgen in Uetendorf vermisste 20-jährige Mann konnte am Dienstagabend aufgefunden werden. Er ist ersten Erkenntnissen zufolge wohlauf.

Der in Uetendorf vermisste 20-jährige Mann ist am Dienstagabend, 13. März 2018, durch Mitarbeitende der Transportpolizei im Zug zwischen Basel und Bern aufgefunden worden. Er ist ersten Erkenntnissen zufolge wohlauf.

Der Mann war am Montagmorgen, 12. März 2018, bei der Kantonspolizei Bern als vermisst gemeldet worden. Trotz umfangreicher Suchmassnahmen hatte er zunächst nicht gefunden werden können.

Artikelfoto: Kantonspolizei Bern