Sommerkulturbühne im Dählhölzli

Trummer & Nadja Stoller
Trummer & Nadja Stoller ( Bild von: Tierpark Bern )

Stellen Sie sich vor, sie lauschen groovigen Gitarrenklängen mit träumerischen Akkordeontönen und in der Ferne stimmt ein Leopardengebrüll mit ein oder es heulen Wölfe im Takt. Kultur und Natur im Duett.

An drei Abenden im Sommer finden kleine, aber feine Konzerte mit bekannten und weniger bekannten Künstlern auf der neuen Sommerkulturbühne statt, musikalischer Hochgenuss inmitten der Dählhölzli-Tiere.

Den Auftakt machen Trummer & Nadja Stoller und Trio Rehblick. Mit ihren Stimmen, Gitarre, Akkordeon, Autoharp und allerhand akustischem Spielzeug holen sie die Texte der Berner Oberländer Schriftstellerin "Maria Lauber" aus dem engen Bergtal in die Grenzen überschreitende Form des Folksongs.

Während Trummer & Stoller vor allem die Melancholie in Laubers Texten herausarbeiten, ist das Klangkleid des Trio Rehblick um den Frutiger Stefan Imobersteg deutlich eigensinniger. Es ist weniger Folk und mehr Volksmusik, weniger Melancholie und mehr Gewitztheit.

Datum: Freitag, 20. Juli 2018

Zeit: 19.15 – 22.30 Uhr, Eintritt jeweils ab 19.15 Uhr, Barbetrieb im Eulen Bistro bis 22.30 Uhr.

Kosten: 30 Franken

Tickets unter: https://shop.e-guma.ch/tierpark-bern/de/events