FC Sion krallt sich jungen Innenverteidiger

Die Walliser wappnen sich für den Start in die Rückrunde. Es kommt ein neuer Mann für das Abwehrzentrum. Einer mit viel Potenzial.

Der FC Sion holt vom Challenge League-Klub FC Chiasso per sofort den 19-jährigen Innenverteidiger Ivan Lurati. Der Schweizer Nachwuchs-Internationale unterschrieb bis Juni 2021.

Lurati bestritt in der Hinrunde der BCL elf Spiele (1 Tor) für die Tessiner.

Der Neuzuzug wird am Donnerstag im Trainingslager in La Manga/ESP zu den Wallisern stossen.